Beziehung – Baue Glück!

Jeder gesunde Mensch ist in ein Beziehungsnetz eingebunden. Freunde, Verwandte, Kollegen fördern zwar nicht immer die Harmonie. Doch in der Auseinandersetzung mit dem Anderen formen wir auch den eigenen Charakter Wir brauchen einander Schon auf den ersten Seiten der Bibel steht der bekannte Satz: „Es ist nicht gut, dass der Mensch allein ist." Wir sind für ein Gegenüber geschaffen, Wer in guten Beziehungen lebt, sieht die anderen Personen als Ergänzung an. Das hilft dem eigenen Vorankommen, fördert Kreativität und neues Erleben. Wer mehr und mehr vom Anderen kennenlernt, bereichert das eigene Denken und baut Vorurteile und Ängste ab. Die Forschung ist sich einig, dass einsame Menschen etwa doppelt so häufig von Herzerkrankungen betroffen sind wie sozial verankerte Menschen. Auch Rücken-schmerzen und Depressionen treten bei Menschen ohne sozialen Rückhalt häufiger auf Weitere Studien haben funktionierende Beziehungen als wichtigen Gesundheitsfaktor herausgestellt: So leben dauerhaft gebundene Menschen insgesamt länger Überall dort, wo wir Partnerschaften und Beziehungen pflegen, festigen wir auch unsere Persönlichkeit und stärken unsere Eigenkräfte.

Durch klicken auf das Bild öffnet sich ein neues Fenster in dem Sie den Videovortrag direkt anschauen können.

Den kostenlosen Studienbrief "Baue Glück!" können Sie direkt per Email anfordern! Alternativ können Sie auch das Kontaktformular verwenden.

Gesundheit ganzheitlich